Vororchester, Orchester, Unterricht an Streichinstrumenten

Im Orchester haben Schüler ab etwa der Jahrgangsstufe 7 die Möglichkeit, in kooperativer Arbeitsatmosphäre mit ihren individuellen musikalischen und sozialen Fähigkeiten zum Gelingen eines großen und gemeinschaftlichen Ganzen beizutragen. Erarbeitet werden Werke verschiedenster Stile und Genres von Barock bis zu Pop- und Filmmusik. Momentan besteht das Orchester aus Streichern und kleiner Holzbläserbesetzung. Der Vorbereitung auf die Arbeit im Orchester dient das Vororchester für Streicher der Klassen 5 bis etwa 7. Hier trainieren die Schüler systematisch von Anfang an ihre metrisch-rhythmischen Fähigkeiten, das Aufeinander-Hören, die Fähigkeit zum Zusammenspiel und das Musizieren nach Dirigat. Einzelstimmen werden jeweils dem momentanen Leistungsstand angepasst, sodass das gemeinsame Musizieren statt technischer Probleme im Vordergrund steht. Für Schüler der Jahrgänge 5 und 6 besteht zudem die Möglichkeit des Neubeginns eines Streichinstruments im Einzel- oder nach Wunsch auch Kleingruppenunterricht in den Räumen des Ratsgymnasiums. Leihinstrumente werden in begrenzter Zahl vom Ratsgymnasium zur Verfügung gestellt und nach nur wenigen Unterrichtswochen können die Schüler bereits an den Proben des Vororchesters teilnehmen.

Vororchester, Orchester, Unterricht an Streichinstrumenten

Ansprechpartner: Raphael Rahe