Tiemo Wölken am Ratsgymnasium

Investieren Sie in Bitcoins?“ Das Interesse am Thema Digitalisierung war groß:  TiemoWölken, Europa-Abgeordneter, besuchte in dieser Woche anlässlich des Europatages das Ratsgymnasium und stellte sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen.

Aber nicht nur die Themen Digitalisierung und Datenschutz interessierten die Schüler, sondern es wurden im Rahmen einer Podiumsdiskussion auch Fragen zur nachhaltigen Wirtschaftsweise, zum Brexit, zur Erweiterung und zukünftigen Entwicklung der EU ausgiebig erörtert.  Dabei zeigten sich die Jugendlichen sehr gut vorbereitet, so dass sie engagiert ihre Fragen stellten, die Tiemo Wölken souverän und kompetent beantwortete.

Der 10. Jahrgang und die Fachgruppe Politik-Wirtschaft danken Tiemo Wölken für seine Bereitschaft, mit den Schülerinnen und Schülern zu diskutieren.

Die Bedeutsamkeit der Politik auf europäischer Ebene sowie die Notwendigkeit, sich für Demokratie und Wahrung der Menschenrechte einzusetzen, sind allen in diesem Gespräch sehr deutlich geworden.  

Text: Ilka Mertens, Foto: Claus Adelski 08.05.2018