Rundenrekord beim Sponsorenlauf

Der 14. September 2018 war ein besonderer Tag am Ratsgymnasium. Ab 8:00 Uhr am frühen Morgen war die Schule in Bewegung. 1000 Schülerinnen und Schüler und viele Eltern und Lehrkräfte liefen gemeinsam Runde für Runde durch den Schlossgarten. Am Ende konnten 17.863 Runden im Rechenzentrum registriert werden. Beim Sponsorenlauf „Laufen fürs Lesen“ liefen alle Aktiven ca. 11.000 km für die Neugestaltung und Modernisierung der Schulbibliothek. Das Organisationsteam unter der Leitung von Jörg Bergmann und das Rechenzentrum unter der Leitung von Claus Adelski sorgten für einen perfekten Ablauf. Die Lehrkräfte der Zählerstation auf dem Schulhof waren besonders begeistert über die Leistungen der motivierten Schülerinnen und Schüler der jüngeren Jahrgänge, die manchen Sponsoren überraschen werden. Im Rahmenprogramm gab es Spiele im Schlossgarten und das Kennenlernfest für den 5. Jahrgang, das wie jedes Jahr von der Schülervertretung und dem 6. Jahrgang organisiert wurde. Viele Schülerinnen und Schüler traten am Nachmittag, als Eltern und Lehrkräfte ihre Runden drehten, erneut an und sorgten für dieses unglaubliche Ergebnis.

Bei perfektem Wetter erlebte die ganze Schule einen sportlichen Höhepunkt und freut sich nun endlich auf die Modernisierung der Schulbibliothek, die in den nächsten Monaten in Angriff genommen werden kann.

Text: Lothar Wehleit