Rolf Zuckowski sagt Danke!

Am 5. November 2017 fand in der Aula unserer Schule ein Konzert statt, das zwei Schülerinnen des 12. Jahrgangs (Julia Honerkamp und Paula Viehl) mit nur wenig Unterstützung durch zwei Lehrer initiiert und organisiert hatten. Nahezu dreißig Schülerinnen und Schüler zeigten in Solo- und auch Ensemblebeiträgen ihr beachtliches musikalisches Können. Auf ein Eintrittsgeld wurde verzichtet, stattdessen baten die Schüler um eine Spende für die Stiftung „Kinder brauchen Musik“. In diesem Video bedankt sich Rolf Zuckowski, der Initiator der Stiftung für den nicht unbeträchtlichen Beitrag.

Petra Appelhans, 19.12.2017