Nos élèves ont réussi!

Niveaustufe A1: Sarah Ajine, Lara Marie Bartels, Emilia Gamedia Boye, Jana Dierkes, Laura Gisdon, Denisa Hamidovic, Mailin Hüring, Milena Klaßen, Hannah Meier, Helin Mergen, Theresa Schwager, Hendrik van Remmerden, Max Werries, Frieda Willmann, Fleur Wohlschläger, Aleyna Yasemin – Niveaustufe A2: Jonna Bleeker, Frieda Bühner, Marie Dreyer, Pauline Goldmeyer, Amelia Marra, Marit Mortzeck, Sophie Mundt, Luisa Schröder, Ilsa Hagemann – Niveaustufe B1: Moritz Bothe, Mara Kroke, Rebecca Menkhaus, Jana Mortzeck, Johanna Nagel, Julia Tebbe – Niveaustufe B2: Charlotte Ekenhorst, Alicia Göckel, Paula Viehl

Die Prüfung DELF (Diplôme d’Études en Langue Française) wird vom Institut Français abgenommen. In den zwei Prüfungen erwarten die Schüler drei Teile: eine mündliche und eine schriftliche Prüfung sowie eine Hörverstehensaufgabe. Es gibt vier unterschiedliche Niveaustufen und das Ratsgymnasium ist stolz auf die zunehmende Teilnahme an den höchsten Niveaustufen B1 und B2. Die Anmeldung ist im März eines jeden Jahres und kostenpflichtig. Seit Jahren übernimmt der Förderverein des Ratsgymnasiums die Hälfte der Kosten als Anerkennung der außerschulischen Leistungen unserer Schülerschaft. Das Institut Français führt die Prüfungen im Frühjahr durch, teilt die Ergebnisse vor den Sommerferien mit und verschickt die Diplome im November.

Text & Foto: Regis Baumans, 16.11.2017