Lerntypentest im Jahrgang 5

Im 5. Jahrgang führen wir einen Lerntypentest durch, da Wissenschaftler festgestellt haben, dass Menschen unterschiedliche Lernpräferenzen haben: über die Augen (visueller Typ), über die Ohren (auditiver Typ) oder mithilfe der Hände (haptischer Typ). Durch diesen „Test“ können unsere Schülerinnen und Schüler die subjektiv beste Möglichkeit zum Lernen für sich herausfinden. Er wird nicht benotet, es geht nicht um richtig oder falsch, sondern nur darum, wie die Schülerinnen und Schüler die Aufgaben lösen. Der „Test“ wird von den Klassenpaten durchgeführt und ausgewertet, das Ergebnis wird den Eltern in schriftlicher Form – mit Tipps zur Umsetzung der Ergebnisse – mitgeteilt. In diesem Zusammenhang findet auch ein Elternabend mit dem Thema „Das Lernen lernen“ statt, der wertvolle Hinweise bietet.

Ansprechpartnerinnen: Zita Kantus, Karin Gerner