Latein ab Klasse 5

Der Kooperative Sprachunterricht / Latein ab Klasse 5 ist ein seit nunmehr 10 Jahren fest etabliertes Unterrichtsangebot des Ratsgymnasiums. Durch die Verknüpfung des frühbeginnenden Lateinunterrichts mit den Fächern Deutsch und Englisch entsteht eine Sprachkooperation, die insbesondere in den Jahrgängen 5-7 wirksam wird. Wir wollen damit einerseits ein sicheres Fundament für die sprachlichen Kompetenzen der Schüler legen und andererseits die Schüler anregen,  die spannende Welt der Sprache zu erforschen. Ein zeitgemäßer und kindgerechter Lateinunterricht gibt einen Einblick in den Aufbau von Sprachen und bringt durch erprobte fächerübergreifende Kooperationsprojekte Synergieeffekte mit der Muttersprache Deutsch und der Weltsprache Englisch. Unser Ziel ist es, Begeisterung für die eigene und auch für fremde Sprachen  zu wecken. Dabei gibt uns der frühe Fremdsprachenbeginn genügend Raum für langsames Arbeiten und entdeckendes Lernen und lässt Zeit für ausreichende Reflexions- und Übungsphasen.

Ansprechpartner: Axel Thun