Herzlichen Glückwunsch zu 2x Bronze

Beim Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ belegte der Ratsachter auf der Olympia-Regattastrecke in Berlin-Grünau in einem sehr spannenden Finalrennen hinter den Favoriten der Sportschule Potsdam aus Brandenburg und der Sportschule des Besselgymnasiums Minden aus Nordrhein-Westfalen einen hervorragenden 3. Platz.

Im Rahmen der Bundesfinalveranstaltung von „Jugend trainiert für Olympia“ fand zudem unter der Schirmherrschaft des Deutschland-Achters, der Ruderclub Deutschland-Stiftung und der Deutschen Ruderjugend der „Schüler-Achter-Cup“ (U-19-Schüler-Achter) statt, den der Ratsachter im letzten Jahr noch gewinnen konnte. In diesem Jahr ruderte unser Ratsachter als drittes Boot ins Ziel und wurde mit der Bronzemedaille und 1500,00 Euro Preisgeld belohnt.

Im Ratssachter ruderten:

  • Konstantin Klar
  • York Sewing
  • Samuel Reitenbach
  • Tobias Blumberg
  • Lars Jung
  • Oskar Frederichs
  • Friedrich Amelingmeyer
  • Conrad Felsner
  • Steuerfrau: Jaqueline Zimmer
  • Trainer: Henning Könke (12. Jahrgang), Jonathan Reitenbach (Abitur 2017)

Text: Hartwig Ahrens, Fotos: Alexander Pischke

Bericht bei Sportstadt.tv von Finalveranstaltung