Geschichts-AG

„ Der Schlüssel der Geschichte ist nicht in der Geschichte, er ist im Menschen!“ – an einem Traditionsgymnasium wie dem Ratsgymnasium ist die Beschäftigung mit der Vergangenheit fester Bestandteil nicht nur des Unterrichts. Die Geschichts-AG ist offen für Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen. Den AG-Mitgliedern wird das methodische Rüstzeug für die Teilnahme am „Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten“ mit an die Hand gegeben. Alle zwei Jahre findet i. d. R. im Februar/März dieser bundesweite Wettbewerb statt. Das Interesse für Geschichte ist eine Grundvoraussetzung für die Teilnahme an der AG. In der AG können sich die Schülerinnen und Schülern Themen widmen, die sie vertiefen oder neu erarbeiten wollen. In einem längeren Arbeitsprozess entstehen Einzel- oder Partnerarbeiten,die dann zum Wettbewerbsschluss bei der Körber-Stiftung in Hamburg eingereicht werden.

Ansprechpartner: Jörg Scherz