Ganztagsbetreuung

Das Ratsgymnasium ist eine sogenannte „offene“ Ganztagsschule, das heißt, dass man das Angebot der Nachmittagsbetreuung freiwillig in Anspruch nehmen kann.
Für die Jahrgänge 5-7 besteht die Möglichkeit einer Betreuung bis 15.45 Uhr. Hier arbeiten wir seit vielen Jahren mit pädagogischen Mitarbeitern des CVJM zusammen. Die angemeldeten Kinder haben nach Unterrichtsschluss zunächst die Möglichkeit, ein Mittagsessen im „Kohlenkeller“, unserer Cafeteria, einzunehmen. Ab 13.30 Uhr gibt es eine Hausaufgabenbetreuung, die nach Jahrgängen getrennt stattfindet. Von montags bis donnerstags ist in der Hausaufgabenbetreuung auch ein Lehrer aus dem 5. Jahrgang anwesend, der die Arbeit des Betreuungsteams unterstützt. Im Anschluss an die Hausaufgaben können die Kinder frei spielen, an Sport- oder Bastelangeboten oder an Arbeitsgemeinschaften und Förderunterricht teilnehmen. Die Betreuung ist kostenlos, für das Mittagessen entstehen Kosten von ca. 3,00 € pro Mahlzeit. Die Anmeldung zur Betreuung muss nicht für die ganze Woche erfolgen, sondern kann auch für einzelne Wochentage vorgenommen werden.

Ansprechpartnerin: Silke Klar