Feierlicher Abschluss zweier Akademien!

Noch im Juni, vor den Sommerferien, fanden zwei große Schülerakademien der Hochschule und der Universität Osnabrück ihren Abschluss. In beiden konnten 8t-Klässler des Ratsgymnasiums Hochschulluft schnuppern. Thema der Jean-Monnet-Akademie war wie in jedem Jahr der europäische Gedanke, der in heutiger Zeit wichtiger denn je erscheint: Sollen wir die Grenzen schließen? Wie entstand die Eurokrise? Diese und weitere Fragen waren interessanter Gegenstand der Akademietage.
In der MINT-Sommerakademie konnten vielfältige technische Labors der Chemie, Dentaltechnologie, Gartenbau oder Elektrotechnik besucht werden und viele Verfahren ausgetestet werden. In der Kunststofftechnik wurde sogar ein eigenes Longboard hergestellt!
Teilgenommen haben an den Akademien:
Benno Bals, Justus Middendorf (8a), Ann-Kristin König, Jannik Sommerfeld, Jan-Malte Deeken (8c), Endrit Azemi, Timm Bünemann, Till Stutzenstein (8d), ‚Fiona Schröder, Jan-Ole Egbers, Seli Do, Mussnah Ahmed, Frieda Bühner, Hai Yen Le, Ilsa Hagemann, Jonna Bleeker (8e). Ilsa und Jonna haben sogar an beiden Akademien teilgenommen!
Herzlichen Glückwunsch!

02.08.2017, Robert Stutzenstein