Sie befinden sich hier: Ratsgymnasium Osnabrück
Beratung
Beruf und Studium

Beruf und Studium

Schule, Abitur … und dann ???

Was soll ich nur studieren?
Oder doch lieber eine Ausbildung?
Was ist eigentlich ein duales Studium?
Wie schreibe ich eigentlich eine Bewerbung?
Was wird in einem Vorstellungsgespräch gefragt?

Fragen über Fragen
Bereits vor dem Abitur solltest du dir Gedanken darüber machen, welchen Beruf du später einmal ausüben willst. Diese Entscheidung ist schwierig und sollte gut durchdacht und von langer Hand geplant sein.

Schnupperstudium

Schnupperstudium

Die Universität und die Hochschule Osnabrück bieten Schülern die Gelegenheit, ausgewählte Lehrveranstaltungen zu besuchen.

Und so einfach geht´s.
Du suchst dir aus dem jeweiligen Programm Schnupperstudium die Veranstaltungen aus, die dich interessieren, besucht sie und erhältst so einen Einblick in den Studienbetrieb und die Inhalte des jeweiligen Studienfachs.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.
Du kannst an einer oder mehreren Veranstaltungen teilnehmen, regelmäßig kommen, oder nur mal reinschnuppern.

Auch wenn du noch gar nicht weist, ob oder was du studieren sollst, bekommst du hier wichtige Anregungen für deine Entscheidung.

Nicht verzweifeln – die angebotenen Lehrveranstaltungen sind Veranstaltungen aus dem laufenden Lehrbetrieb die eventuell spezielle Vorkenntnisse erfordern. Dies kann zur Folge haben, dass du nicht alles verstehen wirst – lass  dich dadurch nicht abschrecken!

one week student ... studieren geht über probieren!

one week student … studieren geht über probieren!

Was ist one week student?
Schüler treten mit Studenten in Kontakt und lernen im Rahmen einer Hochschul-Schnupperwoche einen bestimmten Studiengang und das Studentenleben in all seinen Facetten kennen.

Wie funktionierts?
Der Schüler begleitet einen Studenten des gewünschten Studiengangs eine Hochschulwoche lang durch den Studentenalltag und erhält dadurch einen besseren Einblick in Studieninhalte, Lernaufwand, Professoren, Hochschulatmosphäre und -angebote, Freizeitaktivitäten und Stadt.

Selbsttests

Selbsttests

„Was soll ich studieren?“, „Wo liegen meine Fähigkeiten?“, „Welches Studium deckt sich mit meinen Interessen?“, „Was sind die Anforderungen des Studiums xy?“- das sind einige Fragen, die sich viele Schülerinnen und Schüler am Ende ihrer Schulzeit angesichts der großen Vielzahl an Studienmöglichkeiten stellen.

Inzwischen sind im Internet eine ganze Reihe von Selbsttests verfügbar, die Hilfe bei der Beantwortung dieser und weiterer Fragen geben können. Auf dieser Seite findest du einige davon in einer Linkliste zusammengefasst. Bitte beachte jedoch, dass die Ergebnisse, die du bei einer Teilnahme an diesen Selbsttests erhälst, i. d. R. nur erste Hinweise für deine Studienwahl geben können. Alle aufgeführten Selbsttests sind kostenlos, anonym und ausschließlich online zu bearbeiten.

Allgemeine Selbsttests

Selbsttests zur Studieneignung
Beispiele für Selbsttests zur Studieneignung für verschiedene Studienfächer sowie zur Selbsteinschätzung von Profilen eigener Interessen und Potenziale.

Informatik
Selbsttest der Universität München zur Prüfung der Eignung

Bionik
Der Test dient der Klarstellung, dass neben den biologischen Inhalten auch Mathematik, Physik und Chemie u.a. Bestandteile des Bionik-Studiums an der Hochschule Bremen sind. Online (Flash-basiert) oder als PDF.

Ingenieurswissenschaften
in Bearbeitung

Interkulturelle Kommunikation
Test der Thüringer Landeszentrale für politische Bildung .

Spracheneignungstest
Demo des Einstufungstests der Uni Münster für Französisch, Englisch, Portugiesisch, Italienisch, Spanisch. Der Test wird in ähnlicher Form auch von diversen anderen Unis verwendet.
Studienfächer, die abgedeckt werden
Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch
spztest.uni-muenster.de/demo

Psychologie
Selbsttest der Universität Hamburg

Informationen und Orientierungen zum Studium der Psychologie,zur Selbsteinschätzung im Hinblick auf die Anforderungen im Studium. Interaktive Module (Informationen und Übungen) zu Themen wie Berufswelt,Studienkultur, Englisch, Mathematik, Kommunikation, Forschung und Studienplan.

VWL – Beispielaufgaben der Uni München
Wer an der LMU VWL studieren will, muss einen Eignungstest bestehen. Hier finden sich Beispielsaufgaben dazu und vor allem die kompletten Aufgaben der letzten Jahren (mit Lösungen im Matheteil).
uni-muenchen.de/studpl_vergabe/efv_eignungstest/beispielaufgaben/index.html

BWL
Im Test erfährt man einiges über Lehrinhalte, wie sie in betriebs- und volkswirtschaftlichen Einführungsveranstaltungen typisch sind. Bearbeitungsdauer: 20-30 Minuten.
wiwi.uni-bremen.de/selfassessment

Lehramt
Laufbahnberatung für Lehrer/innen
Durch EU-Finanzierung ermöglichtes Portal, dass sowohl Studieninteressierten, als auch schon Studierenden rund um den Beruf LehrerIn informiert und eine Reihe von Selbsterkundungs-Verfahren anbietet.
cct-germany.de

Stipendium

Stipendium

Bald hast du es geschafft und kannst erfolgreich ein Studium aufnehmen.
Aber welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?
Ein Stipendium gibt es doch nur für Schüler mit sehr guten Noten, oder?
Das stimmt nicht! Hier gibt es viele Möglichkeiten und Wege.
Informationen zu Stipendien und Finanzierungsmöglichkeiten findest du unter stipendiumplus.de.

Berufsinformationen

Berufsinformationen

Berufenet Informationen zu über 6.300 Berufen In Deutschland

Duale Ausbildung

Duale Ausbildung

Wie finde ich eine duale Ausbildung?
Last-Minute-Börse von AUBI-plus für Ausbildungsplatzsuchende (duale Berufsausbildung, duales Studium)Unternehmen veröffentlichen die noch vakanten Ausbildungsstellen fürden Ausbildungsbeginn im Sommer 2009. Die Zahl der Angebote steigtstetig, sodass die Börse kontinuierlich an Volumen gewinnt. DieSuchmaschine der Last-Minute-Börse erlaubt eine bundesweite als aucheine kreis- bzw. ortsbezogene Suche. Jedes Angebot beinhaltet alle zurBewerbung notwendigen Daten wie Kommunikationsadressen,Ansprechpartner, benötigter Schulabschluss und erforderlicheBewerbungsunterlagen.

Durchstarten ins Studium

Das neue Durchstarten ins Studium- Programm ist fertiggestellt. Wie auch im letzten Semester, bietet das Programm wieder interessante Vorträge rund um das Thema Studium an. Hier das aktuelle Programm in pdf-Version: Durchstarten-Programm 2015

Von der Grundschule an das Ratsgymnasium

Informationen für Viertklässler und deren Eltern
Informationsveranstaltung für die Real-/ Oberschüler der neuen 11 Klasse (Einführungsphase

Termine & Anmeldung
Ergänzungsprüfungen zum Erwerb des Graecums

Termine & Formalia
Suche

Ehemalige

Ehemalige
Grußwort des Schulleiters

Termine