Arbeitsgemeinschaft Schwimmen

Die Arbeitsgemeinschaft Schwimmen findet einmal wöchentlich im Nettebad statt. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen, die Freude am Schwimmen haben oder das Schwimmen erlernen wollen ( Jugendschwimmabzeichen erforderlich für den Sportunterricht Klasse 6 /8).

Im Rahmen dieser Arbeitsgemeinschaft besteht die Möglichkeit, das Schwimmabzeichen (Jugendschwimmabzeichen, Rettungsschwimmabzeichen) zu erwerben, Schwimmtechniken zu erlernen, für Schwimmwettkämpfe wie z. B. das „Jahnschwimmen“ zu trainieren, bei Spielen Spaß an der Bewegung im Wasser zu erleben.

Ansprechpartnerin: Maria Brickwedde-Kahmann